Automatisiertes Infrastruktur-Management für UBS

Kunde: Investoren-Gruppe und UBS Group AG
Projekt: City of London, Neubau 5 Broadgate, 2015-2016.
Anwendung: Automatisiertes Infrastruktur-Management (AIM), Netzwerkmonitoring in Echtzeit, 3D Modeling & Rendering of Network Infrastructure.

Images copyright John Madden and may not ne copied, transmitted or reproduced without permission of photographer

Images copyright John Madden and may not ne copied, transmitted or reproduced without permission of photographer

Herausforderung
Im Neubau 5 Broadgate, dem Hauptsitz des Finanzdienstleisters UBS in der City of London, wurden unter anderem 3.000 km Kabel, 63.000 Klasse EA Links und mehr als 125.000 Ports installiert. Wie können die zahllosen Informationen über diese strukturierte Verkabelung und den aktuellen Zustand Datennetzes vernünftig dokumentiert und ausgewertet werden? Management und Dokumentation der Netzwerk-Konnektivität zählen zu den grössten Herausforderungen in solchen Anlagen.

Die Projektpartner suchten ein zuverlässiges, leistungsfähiges, anpassungsfähiges und einfach bedienbares Infrastruktur-Managementsystem. Es sollte neben 5 Broadgate auch die Dokumentation der Infrastruktur anderer Bürogebäude und Rechenzentren ermöglichen.

Lösung090.6934
Mit Unterstützung des R&MinteliPhy Competence Center machten sich die Ingenieure des britischen R&M-Partners Redstone Converged Solutions Ltd. ans Werk. Parallel zur
Installation der Verkabelung entwickelten sie auf dem R&MinteliPhy Server für 5 Broadgate ein vollständiges digitales Abbild des Netzwerks – Grundlage für ein vollautomatisiertes Infrastruktur-Management. Sie dokumentierten die Konfiguration von anfänglich mehr als 500 Racks. Die Racks wurden mit der Monitoring-Hardware des R&MinteliPhy Systems ausgestattet.
Der Kunde erhielt darüber hinaus ein Re-branding von R&MinteliPhy im hauseigenen Corporate Design. Zusätzlich wurden spezielle Templates und Reports entwickelt.

Resultat
UBS-Projektmanager Robin Holmes stellte zufrieden fest: „R&M realisierte all unsere Anpassungswünsche sehr flexibel, zusammen mit dem Servicepartner Redstone.“

Besonders schätzen die Anwender die dreidimensionale Visualisierung der Netzwerk-Infrastruktur (3D Modelling und Rendering). Dieses R&MinteliPhy Feature erleichtert die Übersicht und gibt realistische dreidimensionale Ansichten der Installationen wieder.

Das Projekt 5 Broadgate in der City of London beweist:

  • R&MinteliPhy bietet eine robuste Lösung für das Infrastruktur-Management. Es erfüllt die anspruchsvollen Bedürfnisse von Finanzdienstleistern.
  • R&M und die Service Partner verfügen über Ressourcen, um den Server und ein präzises digitales Abbild einer komplexen Netzwerk-Infrastruktur aufzubauen.
  • Die R&MinteliPhy Software kann spezifischen Bedürfnissen eines Kunden angepasst werden.
  • R&MinteliPhy lässt sich beliebig skalieren, um selbst grösste Netzwerke zu dokumentieren.


Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Geoff Dear

By Geoff Dear