Pionierprojekt in Polen setzt auf R&M-Lösung

Kunde: Data Techno Park sp. z o.o., Wrocław, Polen. Installationspartner: IST Intertrading Systems Technology sp. z o.o., Warszawa, Polen.
Projekt: Medical Centre for Data Processing MCDP, Wrocław, Polen, 2015.
Anwendung: High Density Datacenter-Verkabelung und strukturierte Büroverkabelung. Einsatz von Kat. 6A und Glasfaser-Lösungen.

Herausforderung
Für eine optimale medizinische Versorgung der Bevölkerung setzt Polen in der Zukunft auf Digitalisierung und E-Health. Ein wichtiger Baustein ist das Medical Centre for Data Processing MCDP in Wrocław – auch itQ Data Center genannt. Die erste Einheit wurde im Juni 2015 in Betrieb genommen. Das MCDP wurde für zahlreiche Funktionen ausgelegt. Es muss nicht nur medizinische, wissenschaftliche und administrative Aufgaben erfüllen. Es unterstützt auch die Kommunikation zwischen Ärzten und Patienten und übernimmt die sichere Datenspeicherung für Kliniken und Gesundheitsdienste.

Für diese vielfältigen Aufgaben benötigte das MCDP ein besonders robustes und kompaktes Netzwerk. Die Verkabelung sollte möglichst zuverlässig sein, weil das Rechenzentrum rund um die Uhr verfügbar sein muss. Die langfristige Planung verlangte, dass die IT-Infrastruktur nahezu unlimitierte Expansionsmöglichkeiten bietet.

090.7257Lösung
Der Betreiber des MCDP wählte eine Kat. 6A– und Glasfaser-Lösung von R&M. Die High Density (HD) Komponenten aus dem Datacenter-Programm erwiesen sich als vorteilhaft und optimal passend. Installiert wurden zunächst 93 HD Patch Panel und 85 UniRack Verteiler-Plattformen sowie 40 km Kat. 6A-Kabel und 8 km Glasfaserkabel.

R&M stattete zunächst 64 Netzwerkschränke mit passiven und aktiven Komponenten aus und sorgte für eine leistungsfähige Verkabelung in den Betreiberbüros. Wichtig war auch das Vertrauen in R&M als verlässlichen Partner mit star­ker Marktposition in Polen, die bes­te Voraussetzungen für die weitere Entwicklung bietet.

050.6192Resultat
Das Medical Centre for Data Processing MCDP in Wrocław konnte als erstes integriertes E-Health-Center Zentral- und Osteuropas starten. Das Pionierprojekt ist das grösste seiner Art in Polen und eines der modernsten medizinischen Rechenzentren weltweit. Es kann jederzeit weiter ausgebaut werden, denn das modulare Verkabelungssystem von R&M wächst mit. Geplant ist eine Erweiterung auf 512 Netzwerkschränke.

Mehr zu R&M Healthcare Lösungen.



Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Maciej Krajewski

By Maciej Krajewski

R&M Poland