Verkabelung in engen Räumen

Herausforderung
Spital Wallis hat für die gesamte Organisation des regionalen Gesundheitsdienstleisters eine ausfallsichere, redundante IT-Infrastruktur geplant. Die 5000 Mitarbeitenden sollen jederzeit auf die 8000 Geräte im eigenen Datennetz zugreifen können. In diesem Zusammenhang wurden auch der Ausbau des vorhandenen Rechenzentrums in Sion und der Neubau eines redundanten Rechenzentrums in Sierre geplant.

DSC03100Für das Rechenzentrum in Sion wurde zudem eine Kabelführung gesucht, die sich in engen Räumen unterbringen lässt. Die Infrastruktur sollte höchste Leistungen bei der Datenübertragung, maximale Betriebssicherheit und Optionen für künftige Anwendungen bieten.

„R&M bot einen Topservice von A-Z, von der Projektberatung bis hin zur Zertifizierung.“
Yohann Eyer, Leiter Telecom Spital Wallis

LösungDSC03099
Gemeinsam mit R&M entwickelten die Projektpartner eine strukturierte Verkabelung auf der Basis der Data Center Systeme von R&M. Besonders die Leistungsfähigkeit der Mehrfaser-Verbindungstechnik mit MPO-Steckverbindern überzeugte. R&M unterstützte die minutiöse Planung mit Erfahrungen aus zahlreichen Rechenzentrums-Projekten.

DSC03122Die benötigte Infrastruktur liess sich mit wenigen Basiskomponenten realisieren: mit vorkonfektionierten Kassetten, Racks und Trunkkabeln. Für die engen Räume in Sion wurde ebenfalls eine pragmatische Lösung gefunden. Kupfer- und Glasfaser-Infrastruktur wurden in getrennten Zuführungen verlegt. Die Glasfaserverkabelung verläuft oberhalb der Rack-Reihen im R&M Raceway-System. Die Kupferverkabelung liegt unterhalb des Doppelbodens und wird von unten herangeführt.

DSC03114Resultat
Der Klinikverbund Spital Wallis verfügt nun über eine zukunftsfähige Verkabelung in seinen beiden Rechenzentren. Die Verkabelungssysteme sind flexibel skalierbar, so dass die Investitionsschritte überschaubar bleiben. Der durchdachte Aufbau der Netzwerke vereinfacht Ergänzungen und Wartungsarbeiten. Die MPO-Technologie eröffnet alle Möglichkeiten für neue Anwendungen und für den Schritt zur Datenübertragung mit 40 bzw. 100 Gigabit Ethernet.

Die Qualität der Produkte und der schnelle, kundenorientierte Service sowie die abschliessende Zertifizierung durch R&M sorgten bei Spital Wallis für zufriedene Partner.



Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Walter Kurzen

By Walter Kurzen

R&M Switzerland