VINCI Construction wählt sicheren Weg

Kunde: VINCI Construction France, Lyon, Frankreich
Projekt: Generalsanierung der französischen Nuklearanlagen mit nachhaltigem Sanierungs- und Bauprogramm für Tertiärgebäude, Partnerprogramm für Projekte südlich der Loire, seit 2015.
Anwendung: Feuerbeständige Verkabelung mit C1 Kabeln von R&M, Kat. 6A Infrastruktur, Kat. 6A EL Anschlussmodule.

050.6401Herausforderung 
Neben der Generalsanierung seiner Nuklearanlagen treibt der französische Energieversorger EDF auch ein umfassendes Bauprogramm für die Tertiärgebäude der einzelnen Standorte voran. Partner sollen mehr als 700 Zweckgebäude erneuern oder neu bauen. Sie sollen dabei auf Komfort, Qualität, Kosten, Ökologie und Sicherheit achten. EDF verlangt zwingend besonders feuerbeständige Kabel.

VINCI Construction France übernahm den Auftrag für 11 Standorte im Süden des Landes, wo das Programm mehr als 300.000 qm Gebäudefläche umfasst. Die Herausforderung bestand unter anderem darin, für so ein grosses und auf zehn Jahre angelegtes Programm die geeigneten Lieferanten zu finden, die die strengen  Spezifikationen der EDF über lange Zeit hinweg erfüllen können.

Lösung090.7224
Für Didier Godefroy, Leiter des Partner-Projekts bei VINCI Construction France, kam nur eine Lösung infrage: die Partnerschaft mit R&M. Sein Statement: „Wir arbeiten seit vielen Jahren mit R&M zusammen. Als es um die Auswahl der Infrastrukturen für die Sprach-, Daten- und Bildübertragungsnetze ging, haben wir den Vorschlag von R&M gewählt, denn er entsprach genau unseren Vorgaben hinsichtlich Technologie, Qualität und Nachhaltigkeit.“

Ausschlaggebend waren:

  • das umfangreiche Lösungsangebot von R&M
  • die qualitativ hochwertigen Produkte, unter anderem geschirmte K 6A Lösungen
  • die Zusicherung, kurzfristig grosse Mengen des feuerbeständigen C1-Kabels liefern zu können.

Die lange Lebensdauer und 25-Jahr-Garantie für alle gelieferten R&M-Lösungen spielten ebenfalls eine wichtige Rolle.

Resultatvcons_fr_log_cou_r
Das Bauprogramm konnte reibungslos gestartet werden. Allein im ersten Projekt-Jahr wurden etwa 350 Kilometer geschirmte Kat. 6A Kabel verlegt und 14.000 geschirmte Kat. 6A EL Anschlussmodule installiert.



Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Dominique Barek

By Dominique Barek

R&M France