Sieben Farben, feste Längen, hohe Qualität

Das neue RJ45 Rangierkabel-Sortiment EasyLine (EL) eignet sich für die normgerechte Grundausstattung lokaler Datennetze. Für Anwendungen mit besonderen Anforderungen gibt es weiterhin das hoch entwickelte Standard-Programm an Rangierkabeln.

EasyLine-Kabel sind weltweit ab Lager verfügbar:

  • in den Varianten ungeschirmt (U/UTP) bzw. foliengeschirmt (U/FTP)
  • in vier festen Längen: 1, 2, 3 und 5 Meter
  • in sieben RAL-Farben
  • mit aufgedruckten Daten zu Länge, Kategorie, Kabeltyp, Artikelnummer.

090.7215

Das EasyLine-Programm erfüllt die Parameter von Kat. 6 bzw. Kat. 6A ISO. Auch Power over Ethernet (PoE und PoE+) wird unterstützt.

Die EL-Produkte werden nach Design- und Qualitätskriterien von R&M gefertigt:

  • Sie unterliegen der hundertprozentigen Einzelstückprüfung nach R&M-Standards.
  • Sie haben Goldkontakte, IDC-Verbindungstechnik und hohe NEXT-Reserven.
  • Die Zugentlastung mit Knickschutz wird rund ums Kabel gekrimpt und widersteht einer Zugkraft von mehr als 200 N.
  • Sie können mit den RFID-Chips des Netzwerk-Monitoringsystems R&MinteliPhy bestückt werden.

Die EL-Serie unterscheidet sich vom Standard-Programm durch die Verwendung von Kabeln mit reduzierten Brandschutz- und EMV-Schutzeigenschaften. Dadurch können in Projekten, wo diese Eigenschaften nicht gefordert sind, signifikante Kostenreduktionen erreicht werden.

Informationen zu R&M-Kupfer Systemen / Local Area Network Solutions



Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Matthias Gerber

By Matthias Gerber

Market Manager LAN