HWSforte mit flexibler Multimediadose

050.6222In die zweite Generation des Homewiringsystems (HWS) haben die R&M-Ingenieure 15 Jahre praktische Erfahrungen hineingepackt. Das Ergebnis der Neuentwicklung ist eine wegweisende Verkabelungsplattform – modular, anpassungsfähig, zukunftssicher und installationsfreundlich.

Das Heimverkabelungssystem HWSforte unterstützt die unterschiedlichsten Kombinationen von Fiber in the Home (FitH), Koax- und Ethernet-Verkabelung. Es entspricht den führenden Schweizer Standards. Hybrid-Lösungen ermöglichen die nahtlose Integration von Kupfer- und Glasfaserverkabelungen. So erfüllt HWSforte die Vernetzungsbedürfnisse der nächsten 30 Jahre in privaten Wohnhäusern, im Home Office, in kleinen Firmen und ähnlichen Anwendungsfällen.

050.6223Für Modernisierungen stellt R&M Retrofit-Szenarien zur Verfügung. So können auch ältere Häuser schrittweise in Smart Homes verwandelt oder für „All over IP“-Anwendungen vorbereitet werden. Besonders dünne Kupferkabel für die Nachrüstung in engen Leerrohren und vielseitige Verteiler-Kits sind Teil des Programms.

Ein herausragendes Beispiel für die Flexibilität des Systems ist die HWSforte Multimediadose. Sie lässt sich je nach Wunsch des Kunden oder nach den Vorgaben der Netzwerkbetreiber bestücken. So bleiben Immobilienbetreiber bei der Wahl der TV-, Telefon- und IP-Provider ungebunden.

  • Dosenkörper und Modulhalter sind so konstruiert, dass Koax-und RJ45-Anschlüsse unabhängig voneinander mit wenigen Handgriffen montiert werden können.
  • Der HF-Teil der Dose kann ausgewechselt oder angepasst werden, ohne die Koax-Kabel neu installieren zu müssen. Er unterstützt Highend-Anwendungen wie DOCSIS 3.1 und künftige Übertragungstechnologien.
  • Die RJ45-Module – egal ob Kat. 5e oder Kat. 6A EL – werden ausserhalb beschaltet und von vorne in die Halterung geschoben. Ein Klick genügt, und sie sitzen fest in der Dose.
  • Ebenso einfach lassen sich Chinch-Buchsen, Lautsprecheranschlüsse oder optische Steckverbindungen einsetzen.


Help us improve. Send your feedback and suggestions to connections@rdm.com


Beat Kindlimann

By Beat Kindlimann

Head of Marketing & Technology